Kostenloser Versand deutschlandweit ab 125 € *
 Telefonische Beratung +49 62 04 / 91 83 71 0
 Alle Produkte persönlich getestet

Saatgutpaket zur Selbstversorgung

Selbst versorgen mit dem 32-Sorten Saatgutpaket. Es handelt sich hierbei um Premium-Saatgut, ausschließlich naturbelassenes Saatgut direkt vom "regionalen, deutschen" Züchter.

Speziell für Krisenpakete.de überarbeitetes Saatgutpaket ohne F1 Samen, sondern ausschließlich 100% samenfeste Gemüsesorten (unendlich reproduzierbar).

99,95 €
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Sofort verfügbar
  • Lieferzeit: 2 - 4 Werktage (Ausland)
Beschreibung

Mit diesem Saatgutpaket erhalten Sie 32 verschiedene Gemüse- und Kräutersorten.
Es handelt sich hierbei um Premium-Saatgut, ausschließlich naturbelassenes, ungebeiztes (nicht chemisch behandelt) Saatgut direkt vom "regionalen, deutschen" Züchter.

Speziell für Krisenpakete.de überarbeitetes Saatgutpaket ohne F1 Samen, sondern ausschließlich 100% samenfeste Gemüsesorten (unendlich reproduzierbar).

Es wurden extra robuste Sorten ausgewählt und in gasdichten Keimschutztüten verpackt.

Ernte und Weitervermehrung sind bei allen Sorten problemlos möglich. Es handelt sich ausschließlich um nicht genmanipuliertes Saatgut.

Im Lieferumfang sind neben den Samen auch noch ein Anbauplan für die optimale Aussaat, ein Booklet mit ausführlicher Sortenbeschreibung, Erläuterungen und Anbautipps, so wie Stecketiketten und ein Pikierholz enthalten. Das alles zusammen wird in einer Holzkiste geliefert und dient Ihnen zur optimalen Lagerung der Samen.

Zwecks Mindesthaltbarkeitsdatum zitieren wir den Hersteller:
"Bei dem Datum auf unseren Tüten handelt es sich um das Abfülljahr. Wir drucken bewusst kein Mindesthaltbarkeitsdatum auf, denn dieses ist bei Saatgut von Gemüseart zu Gemüseart und von Jahrgang zu Jahrgang unterschiedlich! Generell ist das Saatgut in unseren Tüten ca. 2-15 Jahre lagerfähig. Die Keimfähigkeit nimmt in der Regel mit zunehmender Lagerdauer ab.
Wir füllen immer kleinere Chargen der letzten Ernte ab, um optimale Qualität zu bekommen. "Patrick Dillmann

 

Enthaltenes Saatgut:

  • Kapuzinerkresse Jewel  Mix
        Aussaat: Voranzucht ab März-April, Direktsaat ab Mitte April; Standort: sonnig-halbschattig;
  • Buschbohne Maxi
        Aussaat: Mitte Mai-Juni; Standort: sonnig, humusreich, windgeschützt; Ernte: ab Juli;
  • Stangenbohne Blauhilde
        Aussaat: Mitte Mai-Mitte Juni; Standort: sonnig, windgeschützt, humusreich; Ernte: 10 Wochen nach Aussaat;
  • Zuckererbse Norli
        Aussaat: April-Mai; Standort: sonnig, mäßig düngen; Ernte: Juni-August;
  • Feldsalat Vit
        Aussaat: Juli-September bzw. ganzjährig (geschützter Anbau); Standort: sonnig-halbschattig; Ernte: September-April bzw. ganzjährig (geschützter Anbau);
  • Gurke Tanja
        Aussaat: Voranzucht ab Mitte April, Direktsaat von Mitte Mai-Juni; Standort: sonnig-halbschattig, warm, windgeschützt; Ernte: Juli-September;
  • Dill Hera
        Aussaat: ab März; Standort: sonnig-halbschattig; Ernte: ab 20-30 cm Höhe;
  • Basilikum Genoveser Gustosa
        Aussaat: ab April; Standort: sonnig, warm, geschützt; Ernte: 2 Schnitte, jeweils vor der Blüte;
  • Schnittlauch Polyvert
        Aussaat: März-November; Standort: sonnig-halbschattig, gleichmäßig feucht, humusreich; Ernte: April-Dezember;
  • Kresse Cresso
        Aussaat: ganzjährig (im Haus); Standort: hell, feucht, anspruchslos; Ernte: 2-3 Wochen nach Aussaat;
  • Kürbis Uchiki Kuri
        Aussaat: Voranzucht ab April, Direktsaat ab Mitte Mai; Standort: sonnig-halbschattig, geschützt, nährstoffreich, gleichmäßig bewässern; Ernte: September-Oktober;
  • Kürbis Musquée de Provence
        Aussaat: Voranzucht ab April, Direktsaat ab Mitte Mai; Standort: sonnig, warm, nährstoffreich; Ernte: August-Oktober;
  • Möhre Rothild
        Aussaat: Mitte April-Anfang Juni; Standort: sonnig, tiefgründig, humusreich; Ernte: 14-18 Wochen nach Aussaat;
  • Paprika Roter Ausburger
        Aussaat: Ende Februar-Mitte März; Standort: sonnig, geschützt, nährstoffreich; Ernte: Juli-Oktober;
  • Petersilie Grüne Perle
        Aussaat: März-Juli; Standort: anspruchslos, Staunässe vermeiden; Ernte: 50-70 Tage nach Aussaat;
  • Poree Herbstriesen 2/Hannibal
        Aussaat: Januar-März; Ernte: ab Juli bis zum Herbst;
  • Radies Sora
        Aussaat: März-Anfang September; Standort: sonnig-halbschattig, nur wenig düngen; Ernte: Juni-Oktober;
  • Rote Rübe Detroit/ Bolivar
        Aussaat: Mitte April-Juni; Standort; sonnig-halbschattig, ausreichend wässern, humusreich; Ernte: 3-4 Monate nach Aussaat;
  • Kopfsalat Sylvesta
        Aussaat: März-Juli; Standort: sonnig, durchlässig, humusreich; Ernte: April-September;
  • Pflück-/ Eichblattsalat Smile
        Aussaat: März-Juli; Standort: sonnig, durchlässig, humusreich; Ernte: Mai-Oktober;
  • Eissalat Barcelona
        Aussaat: März-Mitte Juli; Standort: sonnig-halbschattig; Ernte: April-Oktober;
  • Spinat Matador
        Aussaat: März-September; Standort: sonnig-halbschattig, durchlässig, stickstoffarm; Ernte: 6-8 Wochen nach Aussaat;
  • Tomate Noire de Crimée
        Aussaat: März-Mai; Standort: sonnig, geschützt, nährstoffreich; Ernte: Juli-September;
  • Tomate Gardener´s Delight
        Aussaat: Februar-April; Standort: sonnig, geschützt, warm; Ernte: Mai-Oktober;
  • Tomate Matina
        Aussaat: Februar-April; Standort: sonnig, geschützt, nährstoffreich; Ernte: Juli-Oktober;
  • Zucchini Cocozelle von Tripolis
        Aussaat: ab Mitte März (geschützter Anbau) bzw. ab Mai-Mitte Juni (Freiland); Standort: sonnig, geschützt, nährstoffreich; Ernte: Juli-Oktober;
  • Zuckermais Golden Bantam
        Aussaat: ab Mitte April (Voranzucht) bzw. ab Mitte Mai (Direktsaat); Standort: sonnig, nährstoffreich; Ernte: August-September;
  • Kohlrübe Azurstar
        Aussaat: Januar-Juli; Standort: sonnig-halbschattig, nährstoff- und humusreich; Ernte: Mitte Mai-Oktober;
  • Palmkohl Nero di Toscana
        Aussaat: Mai-Juni; Ernte: ab August bis zum frühen Winter
  • Weißkohl Filderkraut
        Aussaat: März-April; Standort: sonnig, nährstoffreich, ausreichend bewässern; Ernte: ab September;
  • Zwiebel Stuttgarten Riesen
        Aussaat: Ende Februar-April; Standort: sonnig, nur mäßig düngen, humusreich; Ernte: ab Juli;
  • Scharzwurzel Hoffmanns Schwarze Pfahl
        Aussaat: Februar-Mitte April; Standort: sonnig-halbschattig, lockerer, humusreicher Boden; Ernte: September-März;
  • Pikierholz
  • 40 Stecketiketten
Artikelgewicht: 1,10 kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ): 38,00 × 19,00 × 8,00 cm
Artikelgewicht:
1,10 kg
Abmessungen ( Länge × Breite × Höhe ):
38,00 × 19,00 × 8,00 cm