Flutbox - Hilfe bei Überschwemmung
Soforthilfe bei Überschwemmung - Durchdachtes Tauchpumpen-System zur schnellen Kellerentwässerung im Notfall.

334,70 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage



Beschreibung

Heftige Unwetter nehmen leider auch in Deutschland immer mehr zu. Durch Dauerregen/ Starkregen und Hochwasser sind die Kanalisationen überfordert, was dazu führt, dass Keller überschwemmt werden und voll laufen. Auch ein möglicher Wasserrohrbruch kann dazu führen das Räume Ihrer Wohnung unter Wasser stehen. Um weitere Schäden zu vermeiden bzw. zu minimieren ist es wichtig das Wasser schnellstmöglich wieder abzupumpen.
Hierfür gibt es von der Firma JUNG PUMPEN ein sehr durchdachtes und leistungsstarkes System für die "Erste Hilfe bei Hochwasser", die sogenannte Flutbox, die auch einfach und sicher zu bedienen ist.

Die Flutbox besteht aus der leistungsstarken Tauchpumpe U5KS (11,5 m3/h - entspricht ca. 50 Badewannen) und wird in einem stabilen Siebkorb geliefert an dem sie verankert ist. Dadurch ist die Pumpe vor grobem Schmutz und Verschlammung geschützt und steht auch bei Strömung sicher. Von der Pumpe geht eine C-Kupplung ab, an die der mitgelieferte 12,5m lange Feuerwehrschlauch schnell und sicher angeschlossen werden kann. Dieser ist mit einer Standard C-Kupplung bei Bedarf verlängerbar. Das Stromkabel der Tauchpumpe ist 10 Meter lang, so erreicht man im Ernstfall auch eine trockene Steckdose beispielsweise im Nebenraum oder eine Etage höher.
Die Pumpe ist unabhängig vom Tragekorb sowohl stationär als auch transportabel im Haus und Garten einsetzbar. Bei abgenommenem Siebfuß kann der freie Durchgang von 20 mm komplett genutzt werden. Bei arretiertem Schwimmer fördert die Pumpe bis zu einem Restwasserstand von 35 mm. Wird die Pumpe ohne Tragekorb und ohne Siebfuß mit Schwimmerarretierung eingesetzt, fördert sie bis 6 mm Restwasserstand.

Bei Nichtgebrauch kann alles in der Box verstaut werden und z.B. mit der mitgelieferten Wandhalterung platzsparend verstaut werden.



Sicherheitshinweis:
Vor dem Betreten des überfluteten Kellers ? Strom abschalten!
Da ein Kurzschluss im Keller zur tödlichen Gefahr werden kann, sollte überprüft werden, ob der Strom abgestellt werden muss. Fragen Sie ggf. Ihren Nachbarn nach Strom für die weiteren Maßnahmen.
Weitere Informationen zum "Verhalten bei Hochwasser" finden Sie in diesem Ratgeber des BBK´s.


Empfehlungen zu diesem Artikel
Krisenpaket - Grundversorgung

Krisenpaket - Grundversorgung

jetzt nur 284,40 €*
Rabatt: 10%
Wassersperre

Wassersperre

3,50 €*