Bombenfund in Frankfurt - 1800 Anwohner müssen ihr zuhause vorübergehend räumen

Fliegerbombe im Frankfurter Gallus -1.800 Bewohner müssen raus - Hessenschau.de

Nach dem Fund einer Fliegerbombe müssen mehr als 1800 Bewohner ihr Haus vorrübergehen verlassen. Die Polizei evakuiert im Umkreis von 700 um die Bombe.
Könnten Sie schnell Ihr Haus verlassen und hätten alles wichtige Griffbereit?
Hierfür empfehlen wir Ihnen einen gepackten Fluchtrucksack oder Notfallrucksack.

 

Weitere interessante Themen gibt es bei der Blog-Übersicht zu finden. Oder Sie stöbern in unserer Rubrik "Kriseninformationen".


Kommentar eingeben